1. Startseite
  2. »
  3. Beauty
  4. »
  5. Haare & Frisuren
  6. »
  7. Einfache Frisuren für Anfänger: So einfach!

Einfache Frisuren für Anfänger: So einfach!

Einfache Frisuren für Anfänger: So einfach!

Das Wichtigste in Kürze

Welche Frisur ist angesagt?

Eine derzeit sehr beliebte Frisur ist zum Beispiel der Bob-Schnitt in verschiedenen Varianten. Erfahre hier mehr über einfache Frisuren…

Welche einfachen Frisuren kann man nachmachen?

Es gibt viele einfache Frisuren, die man selbst zuhause nachmachen kann. Dazu gehören beispielsweise der Pferdeschwanz, der Dutt und der Zopf.

Welche Frisuren ab 50 lassen jünger wirken?

Es gibt viele Frisuren ab 50, die jünger wirken lassen können. Dazu gehören beispielsweise der Bob-Schnitt, der Pixie-Cut, der Shaggy Cut, der Long Bob und der Layered Cut. Erfahre hier mehr über Frisuren ab 50…

Du bist spät dran, hast aber keine Zeit, um stundenlang mit deinem Haar zu kämpfen? Oder möchtest du einfach eine schnelle und einfache Frisur für den Alltag? Dann bist du hier richtig! In diesem Artikel werden wir dir einige tolle einfache Frisuren vorstellen, die schnell und einfach zu machen sind und dennoch stilvoll und gepflegt aussehen.

Ob du kurze oder lange Haare hast, lockiges oder glattes Haar, es gibt eine Frisur für jeden Haartyp und jeden Anlass. Lass uns gemeinsam einen Blick auf einige der besten und einfachsten Frisuren werfen, die du in nur wenigen Minuten umsetzen kannst!

Der Charme einer einfachen Frisur

Mit diesen einfachen Frisuren glänzt du auf jeder Party!

Einfache Frisuren sind eine großartige Option für jeden, der einen aktiven Lebensstil führt oder einfach keine Zeit oder Energie hat, um mehrere Stunden lang mit den Haaren zu kämpfen. Diese Frisuren sind in der Regel schnell und einfach zu machen, erfordern nur wenige Werkzeuge und sind dennoch stilvoll und gepflegt.

Einige der beliebtesten einfachen Frisuren sind der Pferdeschwanz, der Messy Bun, der geflochtene Zopf und der Half-Up-Half-Down-Look. Diese Frisuren können innerhalb weniger Minuten erstellt werden und sind perfekt für einen lässigen oder formellen Anlass geeignet. Obwohl sie einfach sind, können sie dennoch einen großen Unterschied machen und dein Aussehen und Selbstvertrauen verbessern.

Stars mit einfachen Frisuren

Viele Prominente entscheiden sich oft für einfache Frisuren, um einen schlichten und eleganten Look zu erreichen. Einige der bekanntesten Stars, die einfache Frisuren rocken, sind Jennifer Aniston, Taylor Swift, Emma Watson und Jennifer Lawrence. Jennifer Aniston ist bekannt für ihren charakteristischen Pferdeschwanz, der einen mühelosen und dennoch klassischen Look erzeugt. Taylor Swift ist berühmt für ihre geflochtenen Zöpfe, die ihr ein süßes und mädchenhaftes Aussehen verleihen.

Einfache Frisuren im Überblick

Es gibt für jedes Haar die passende einfache Frisur! Da es sehr viele einfache Frisuren zum Selbst machen gibt, haben wir im Folgenden einen kurzen Überblick zusammengestellt, sodass du problemlos eine für dich passende Frisur auswählen kannst.

  • Pferdeschwanz: Ziehe die Haare zu einem hohen oder niedrigen Pferdeschwanz und sichere ihn mit einem Haargummi. Für einen polierteren Look, nehme eine Strähne des Haares, wickle sie um das Haargummi und sichere sie mit einer Haarnadel.
  • Messy Bun: Ziehe die Haare zu einem hohen Pferdeschwanz und drehe das Haar um das Haargummi, um eine Schleife zu formen. Sichere das Ganze mit Haarnadeln und ziehe ein paar Strähnen heraus, um einen lockeren und unordentlichen Look zu erzielen.
  • Geflochtener Zopf: Teile das Haar in drei Strähnen und flechte sie zu einem Zopf. Für einen unordentlicheren Look, ziehe ein paar Strähnen heraus, um den Zopf dicker und unregelmäßiger aussehen zu lassen.
  • Half-Up-Half-Down-Look: Teile das Haar in zwei Hälften, ziehe die obere Hälfte nach hinten und sichere sie mit einem Haargummi. Für einen dekorativen Touch, stecke eine Haarnadel oder ein Haarband über dem Haargummi.
  • Lockere Wellen: Nutze ein Glätteisen oder einen Lockenstab, um sanfte Wellen ins Haar zu zaubern. Ziehe anschließend ein paar Strähnen heraus, um ein natürliches und lockeres Aussehen zu erzielen.

Einfache Frisuren zum Selbst machen eignen sich für verschiedene Anlässe gleichermaßen. Mit ihnen kannst du verschiedenste Outfits aufwerten, weswegen sie heute eine große Popularität in der Gesellschaft genießen!

Einfache Frisuren ab 50

FrisurMerkmale
KurzhaarschnittDer Haarschnitt ist kurz und einfach zu stylen.
BobDer Haarschnitt ist gerade geschnitten und endet um das Kinn.
Layered BobDer Haarschnitt ist geschichtet und endet um das Kinn.
Pixie-CutDer Haarschnitt ist sehr kurz und kann mit Pony oder ohne getragen werden.
Lange, wellige HaareDie Haare sind lang und wellig geschnitten.
LockenDie Haare sind kraus oder gewellt geschnitten.

Kurzhaarschnitt: Ein Kurzhaarschnitt ist eine beliebte Frisur bei Frauen ab 50, da er einfach zu pflegen und zu stylen ist. Der Haarschnitt ist kurz und kann je nach Vorliebe asymmetrisch oder gerade geschnitten werden.

Bob: Der Bob ist eine klassische Frisur, die bei Frauen jeden Alters beliebt ist. Er wird meist gerade geschnitten und endet um das Kinn. Er kann auch mit einer leichten Stufung oder einem Pony versehen werden.

Layered Bob: Der Layered Bob ist eine Variation des klassischen Bobs und zeichnet sich durch geschichtete Haare aus. Diese Schichten verleihen dem Haar Volumen und Bewegung. Der Haarschnitt endet meist um das Kinn.

Pixie-Cut: Der Pixie-Cut ist eine sehr kurze Frisur, die bei Frauen ab 50 sehr beliebt ist. Der Haarschnitt ist einfach zu stylen und kann mit oder ohne Pony getragen werden. Der Pixie-Cut kann auch mit Farbakzenten oder Strähnen versehen werden.

Lange, wellige Haare: Lange, wellige Haare sind bei Frauen ab 50 sehr beliebt, da sie eine weibliche und elegante Ausstrahlung verleihen. Die Haare sind in der Regel auf Schulterlänge oder länger geschnitten und werden mit einem Lockenstab oder einem Glätteisen gewellt.

Locken: Locken sind eine beliebte Frisur bei Frauen ab 50, da sie Volumen und Textur verleihen. Die Haare werden in der Regel kraus oder gewellt geschnitten und können mit einem Lockenstab oder einem Glätteisen geformt werden.

Vor- und Nachteile von einfachen Frisuren

Schnell gestylt, großartig ausgesehen: Leichte Frisuren für jeden Haartyp

Obwohl einfache Frisuren in der Regel leicht zu stylen sind und viele Vorteile bieten, sollten auch die Nachteile dieser windigen Frisuren berücksichtigt werden. Um dir die Entscheidung für die richtige Frisur zu erleichtern, erhältst du im Folgenden einen groben Überblick über die gängigsten Vor- und Nachteile von leichten Frisuren.

Vorteile

Zeitersparnis: Einfache Frisuren benötigen weniger Zeit und Aufwand als kompliziertere Frisuren. Sie können auch schnell selbst gemacht werden, ohne dass du einen Friseur besuchen musst.
Weniger Schaden an den Haaren: Einfache Frisuren können dazu beitragen, den Schaden an deinen Haaren zu reduzieren, da sie weniger Hitze und Chemikalien erfordern.
Vielseitigkeit: Einfache Frisuren können vielseitig sein und für verschiedene Anlässe angepasst werden. Du kannst sie für einen lässigen Look tragen oder für eine formelle Veranstaltung aufpeppen.

Nachteile

Weniger Anpassungsfähigkeit: Einfache Frisuren passen nicht immer zu allen Gesichtsformen oder Haartypen. Es kann also schwierig sein, eine Frisur zu finden, die zu dir passt.
Geringerer Wow-Effekt: Einfache Frisuren können weniger Aufmerksamkeit erregen als aufwendigere Frisuren. Wenn du also etwas Außergewöhnliches brauchst, ist eine einfache Frisur vielleicht nicht die beste Wahl.

Achtung: Vermeide es, Haaraccessoires zu eng oder fest zu tragen, um Kopfschmerzen oder Haarbruch zu vermeiden. Um als Anfänger deine Haare hochstecken zu können, benötigst du jedoch meist feste Haarklammern. Achte deshalb auf eine geeignete Nachpflege deiner Haare, um sie in optimalem Zustand zu halten.

Tipps für eine einfache Flechtfrisur

Weniger ist mehr: Mit diesen einfachen Frisuren beweist du Stil und Geschmack

Flechtfrisuren sind eine einfache und schnelle Möglichkeit, um deinen Look zu verändern. Diese einfachen Frisuren sind bei langen Haaren jedoch geeigneter, da sie sehr kunstvoll aussehen. Sie sind besonders nützlich, wenn du nicht viel Zeit hast, um deine Haare zu stylen. Wenn du aber diese Tipps befolgst, kannst du schnell und mühelos schöne Frisuren kreieren!

  1. Schaffe eine Basis für deine Frisur. Wähle entweder eine Zopf- oder Pferdeschwanzfrisur. Zähme dazu die Haare mit zusätzlichem Haaröl oder -gel, damit sie beim Styling nicht aus der Form geraten.
  2. Flechte die Haare sorgfältig. Versuche, jedes einzelne Haar an der richtigen Stelle zu platzieren und achte auf eine ansprechende Musterung, damit deine Frisur interessant aussieht und nicht zerzaust aussieht.
  3. Sichere deine Frisur mit Haarnadeln, damit sie den ganzen Tag hält. Wenn du einen volleren Look erzielen möchtest, kannst du die Flechten leicht auseinanderziehen. Für Anfänger ist das Haare hochstecken meist schwierig, daher sollten Stecknadeln Abhilfe schaffen!
  4. Für eine besonders lässige, verwuschelte Variante, sprühe etwas Haarspray auf das Finish und lasse die Haare locker fallen. Mit diesen Tipps kannst du schnell eine einfache, aber sehr stilvolle Flechtfrisur zaubern.

Tipp: Wenn du kurze Haare hast, probiere eine Pixie-Cut-Frisur aus oder style deinen Bob glatt und sleek. Für mittellange Haare kannst du eine einfache, seitlich geflochtene Frisur ausprobieren oder dein Haar zu einem lockeren Dutt zusammenbinden. Bei langen Haaren sind einfache Frisuren wie hohe Pferdeschwänze oder lockere, geflochtene Zopffrisuren meist besser geeignet.

Die Basics fürs Haarstyling

Zeit sparen, Style gewinnen: Leichte Frisuren für einen stressfreien Morgen

Beim Haarstyling können unterschiedliche Hilfsmittel erforderlich sein, um den gewünschten Look zu erzielen. Hierzu zählen Bürsten, Kämme, Haargummis und Haarspray. Diese Tools können es dir erleichtern, dein Haar zu stylen und zu formen, ohne es zu beschädigen. Insbesondere bei einfachen Frisuren für mittellanges Haar und Anfänger sind bestimmte Styling-Tipps zu berücksichtigen, um das ideale Ergebnis zu erzielen.

  • Bürsten sollten mit verschiedenen Körnungen ausgerüstet werden, die dir helfen, alle Knoten und Verwicklungen aus deinem Haar zu bekommen und es vor dem Styling zu glätten.
  • Kämme sind notwendig, um Teile deines Haars zu trennen.
  • Haargummis können helfen, einzelne Strähnen sanft zurückzuhalten, wenn du ein frisches Finish haben willst. Sie können auch helfen, eine komplexere Frisur zu kreieren.
  • Haarspray hilft, deiner Frisur eine langanhaltende Form zu verleihen. Als letzten Schritt kannst du es auf die Spitzen deines Haars auftragen, wenn du ein zeitloses Finish für einen einfachen Stil wünschst.
  • Wasche deine Haare mit einem geeigneten Shampoo. Nur gesunde und gut gepflegte Haare lassen sich gut frisieren.

Mit diesen Hilfsmitteln kannst du dein Haar stylen, ohne es zu schädigen. Wähle deine Tools mit Bedacht aus, um deinen Look zu verfeinern.

Hinweis: Vor allem wenn du noch ein Anfänger bist, ist das Haare hochstecken oft eine Herausforderung. Vermeide es daher, deine Haare mit groben Klammern bändigen zu wollen.

Anleitung: So schneidest du dir eine einfache Frisur!

Natürliche Schönheit: Diese einfachen Frisuren betonen deine Vorzüge ohne viel Aufwand

In Zeiten, in denen wir uns weniger in Schönheitssalons und Friseursalons begeben, kann es eine praktische Fähigkeit sein, sich selbst eine einfache Frisur zu schneiden. Eine einfache Frisur für lange Haare kann nicht nur Zeit und Geld sparen, sondern auch eine großartige Möglichkeit sein, deinen Look zu verändern. Im Folgenden zeigen wir dir, wie du dir selbst eine einfache Frisur bei langen Haaren schneiden kannst.

Schritt 1: Bereite dein Haar vor

Bevor du beginnst, solltest du dein Haar waschen und trocknen. Es ist am besten, dein Haar im nassen Zustand zu schneiden, da es einfacher ist, die Länge und Form zu bestimmen.

Schritt 2: Wähle eine Frisur

Entscheide dich für eine Frisur, die einfach zu schneiden ist und die zu deiner Gesichtsform und deinem Haartyp passt. Einige einfache Frisuren für mittellanges Haar und Anfänger sind leicht selbst zu stylen. Beispielsweise eine gerade Bob-Frisur oder eine Schicht-Frisur eignet sich dafür hervorragend.

Schritt 3: Markiere die Länge

Teile dein Haar in der Mitte und kämme es glatt nach vorne. Wähle die Länge, die du schneiden möchtest, und markiere sie mit einer Haarspange oder einem Gummiband.

Schritt 4: Schneide das Haar

Beginne mit einer kleinen Menge an Haar und schneide es mit einer Schere ab. Arbeite dich dann langsam durch dein Haar, indem du jedes Mal eine kleine Menge abschneidest und das restliche Haar als Anhaltspunkt für die Länge verwendest. Es ist am besten, langsam und vorsichtig zu schneiden, um zu vermeiden, zu viel Haar auf einmal abzuschneiden.

Schritt 5: Überprüfe die Länge

Wenn du mit dem Schneiden fertig bist, überprüfe die Länge des Haares, indem du es in einem Spiegel betrachtest. Wenn es ungleichmäßig aussieht, kannst du weitere Anpassungen vornehmen.

Schritt 6: Styling

Sobald du mit dem Schneiden fertig bist, style dein Haar wie gewünscht. Verwende ein Glätteisen oder einen Lockenstab, um ein glattes oder lockiges Aussehen zu erzielen. Du kannst auch Haarprodukte wie Haarspray oder Gel verwenden, um deine Frisur zu fixieren.

AngebotBestseller Nr. 1
Moroccanoil Behandlung Original , 25 ml (1er Pack)
Moroccanoil Behandlung Original , 25 ml (1er Pack)
Die Preisgekrönte Original-haarbehandlung; Mit nährendem Arganöl und Vitaminen angereichert
16,00 EUR −9% 14,59 EUR Amazon Prime

Einfache Frisuren zusammengefasst

Insgesamt gibt es viele einfache Frisuren für mittellanges Haar und Anfänger, die schnell und einfach umzusetzen sind und dennoch ein elegantes und gepflegtes Aussehen verleihen. Egal, ob es darum geht, den Tag auf der Arbeit zu überstehen, einen aktiven Lebensstil zu pflegen oder einfach nur bequem und stylish zu sein, es gibt eine Vielzahl von einfachen Frisuren zur Auswahl.

Mit ein wenig Übung und Kreativität können diese Frisuren schnell und effizient umgesetzt werden und sind eine großartige Option für jeden, der sich gerne gut aussehen und sich wohlfühlen möchte, ohne viel Zeit und Mühe aufwenden zu müssen.

FAQ – Alles zu Einfache Frisuren für Anfänger

Welche Frisuren eignen sich für Anfänger?

Wenn du gerade erst mit dem Stylen beginnst, kannst du einfache Flechtfrisuren ausprobieren. Diese sind in der Regel einfach zu erlernen und bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Variationen.

Was sollte ich bei der Frisur-Auswahl beachten?

Während du kürzere Haare am besten mit einem geeigneten Haarspray fixieren kannst, sind lange Haare perfekt für Flechtfrisuren geeignet. Zudem kannst du mit speziellen Frisuren das Volumen dünner Haare erhöhen.

Wie kann ich meine Haare optimal pflegen?

Die ideale Haarpflege beginnt mit einem regelmäßigen, aber nicht zu häufigen Waschen. Dabei sollte jedoch auf ein mildes Shampoo geachtet werden.

Quellen

Ähnliche Beiträge