schlank im schlaf pape
Diät

Pape-Diät: nicht nur im Schlaf, sondern auch mit Fett abnehmen

Plakativ sind die Namen seiner Diäten schon: Schlank im Schlaff und die Fett-Diät von Dr. Pape versprechen einfaches Abnehmen nach Plan. Mit drei Mahlzeiten am Tag, bei der das Mittagessen auch angeblich opulent ausfallen darf, sollen die Kilos purzeln. Doch die vermeintlich einfach klingenden Diäten sind viel mehr Lebenskonzept und verlangen Ehrgeiz und Disziplin. Auch ohne reichlich Ernährungsphysiologisches Wissen wird das wohl kaum klappen. Es gibt aber auch zahlreiche zufriedene SiS-Anhänger – wäre das etwas für Sie?

schlank im schlaf pape

Abnehmen dank niedrigem Insulinwert in der Nacht, das ist die SiS-Idee.

Drei Mahlzeiten am Tag mit fünf Stunden Abstand

Egal ob Schlank im Schlaf oder Fett-Diät hinter beiden Namen verbirgt sich dasselbe Konzept: kohlenhydratarme Kost, keine Kohlenhydrate am Abend und zwischen den drei Mahlzeiten am Tag fünf Stunden Fasten-Abstand. In der Früh sind außerdem tierische Fette verboten und mittags darf auch nur in Theorie geschlemmt werden. Denn obwohl hier Mischkost erlaubt ist, muss auf die Gesamtzahl der Kohlenhydrate, Fette und Eiweiße geachtet werden. Denn mehr als den Tagesbedarf darf man freilich auch bei dieser Diät nicht essen.

Keine Kohlenhydrate am Abend

Um die Insulinproduktion nicht anzuregen, dürfen abends keine Kohlenhydrate mehr zu sich genommen werden. SiS-Anhänger schwören auf diesen Trick, doch für andere fällt es schwer, abends auf die sättigenden Kohlenhydrate zu verzichten. Deshalb eignet sich diese Diät nicht für jeden. Allerdings gibt es mittlerweile im Schlank im Schlaf Shop von Dr. Detlef Pape nicht nur Rezeptbücher sondern auch Eiweißshakes, die einen abends satt machen sollen. Wichtig bei Schlank in Schlaf ist auch, dass Sie sich darüber bewusst sind, dass es dabei um eine Nahrungsumstellung geht. Nur wer dauerhaft dem Konzept folgt, kann damit Gewicht nicht nur reduzieren sondern auch halten.

Mit Fett abnehmen

Nachdem SiS mittlerweile in aller Munde ist, wird das Konzept derzeit wieder verstärkt als Fett-Diät vermarktet. Vermeintlich vermittelt wird dabei, dass man mittags auch beherzt zu Mayo, Pommes und Pizza greifen kann. Verschwiegen wird, dass dennoch auf die Menge an Fett geachtet werden muss. Am Tag dürfen es nicht mehr als 60 Gramm Fett sein, pro Mahlzeit somit 20 Gramm. Eine kleine Pommes bei McDonalds hat etwa 12 Gramm, ein Cheeseburger 13 – beide Zusammen würden also bereits ihr Mittagsmenü an Fett sprengen. Wären Sie danach für fünf Stunden satt?

Bild: Inga Marchuk, shutterstock.com

    1 Comment

  1. Die abnehmen im Schlaf Diät funktioniert. Ich finde allerdings das der Name der Diät etwas unglücklich gewählt ist. Das schöne bei der Diät ist ja das man ohne zu hungern abnehmen kann. Chrash Diäten gehören der Vergangenheit an. 🙂

    Lg Lisa

    Antworten

Post a Comment

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück