gute Wellnessangebote gibt es auch im Ausland
Beauty

Wellness im Ausland: Die besten Orte zum Entspannen

Wellnesshotels sind in den letzten Jahren deutschlandweit wie Pilze aus dem Boden geschossen. Für alle, die aber nicht schon wieder in den Schwarzwald zum Saunieren fahren möchten, bieten sich etwas entferntere Destinationen an. Denn auch das Ausland bietet eine gute Auswahl an Wellnesshotels, die je nach Land, den Geldbeutel schonen oder es möglich machen am Strand die Seele baumeln zu lassen. Für alle, die keine Lust haben den Sommerurlaub wieder im lauten Clubhotel zu verbringen oder einfach mal ein Wochenende preiswert entspannen möchten, haben wir die besten Wellness-Orte zusammengestellt.

 

gute Wellnessangebote gibt es auch im Ausland

Gute Wellnessangebote gibt es auch im Ausland

 

Preiswert entspannen: Wellness in Osteuropa

In der Gesundheitsbranche ist Osteuropa schon für das Angebot an preiswerten Schönheitsoperationen bekannt, aber auch die Wellness-Angebote können sich sehen lassen und bieten hohe Qualität zu einem geringen Preis. In Polen gibt es eine Vielzahl an Welllnesshotels an der Ostseeküste, die besonders im Sommer ein beliebtes Reiseziel ist, und im Süden des Landes. Für alle, die auch ein einer verlängerten Kur interessiert sind kommt zum Beispiel Karlsbad in Tschechien in Frage. Hier übernehmen auch viele Krankenkassen den Kuraufenthalt, dessen Kosten immerhin um die 40 Prozent unter denen in Deutschland liegen. Die gut erhaltene Altstadt und die Heilwasser-Quellen sorgen für einen entspannten Wellness-Urlaub. Neben Polen und Tschechien bietet auch Slowenien ein breit gefächertes Angebot an Wellness-Thermen. Klimakurzentren und Naturheilbäder sind besonders in Touristenzentren angesiedelt und setzen auch hier auf hohe Qualität.

 

wellness in Südtirol

Wellness in Südtirol: Enstpannung pur dank atemberaubender Natur

 

Ab in die Sonne: Wellness im Süden

Statt Ballermann heißt es diese Jahr: Wellness unter Palmen. Immer mehr Reiseveranstalter haben Hotels im Angebot, die ein großes Wellness-Angebot mit Dampfbädern, Kosmetikbehandlungen und Sport bieten. Besonders auf Mallorca finden sich viele Hotel-Spas, die auch von externen Gästen für einen Tagespreis genutzt werden können. Viele Wellness-Hotels bieten jedoch auch ein ganzes Urlaubspaket an bei dem die Behandlungen ganz auf ihre persönlichen Wünsche abgestimmt sind. Es lohnt sich also vorher einen Blick in das Spa-Programm des Hotels zu werfen.
Wenn sie mit ein bisschen südlichem Flair entspannen möchte ohne weit in die Ferne zu schweifen, dann ist Wellness Südtirol eine Option. Die nördlichste Provinz Italiens besticht durch eine atemberaubende Landschaft und ein mildes Klima. Ein traumhafter Blick auf das Alpenpanorama macht dann jeden Sauna-Gang zu einem Erlebnis.

 

Foto 1: lenetstan /shutterstock.com, Foto 2:travelpeter/shutterstock.com

Post a Comment