In güldenem Glanze: Hochzeit im Herbst
20. Oktober 2014 – 12:25 | Kein Kommentar

Wer sagt, dass der Herbst die kargste Jahreszeit ist, der hat sich gewaltig geirrt. Denn jetzt erst taucht die Sonne die Natur und die Laubwälder in sattes Gold und zeigt, was der Sommer hervorgebracht hat. …

Lesen sie den gesamten Beitrag »
Beauty

Beauty, Kosmetik und Wellness – News

Diät

Was Sie schon immer über Diäten wissen wollten inkl. Rezeptideen

Ernährung

Alles rund ums Essen: Anti Aging Food, gesundes Essen

Sexualität

Nachrichten aus dem Bereich der weiblichen Sexualität

Stil

Stil-Tipps für modebewusste Frauen

Home » Stil

„Oben Ohne“ ist Out

Geschrieben von admin am 4. Mai 2011 Kein Kommentar|

Lang ist es nicht mehr hin und die Freibäder, Badeseen und Strände an Nord- und Ostsee erfreuen sich wieder großer Beliebtheit.

Neben der Frage, ob denn inzwischen die Bikini Figur wieder Top ist, kommt dabei aber auch die Frage nach dem Bikini selbst.

Laut einer aktuellen Umfrage ist nämlich das Sonnenbaden „oben ohne“ inzwischen zwar nicht verpönt, doch aber völlig aus der Mode gekommen.

In den 1970ern und den 1980ern galt es als revolutionär oder auch als schick, wenn sich Frauen am Strand zumindest „oben herum“ nahtlos bräunen ließen. Inzwischen jedoch scheint sich ein deutlicher Wechsel in den Ansichten vollzogen zu haben.

Laut einer aktuellen Umfrage bräunt sich nur noch jede achte Frau gern einmal oben ohne. Das entspricht rund 13 Prozent.

Bei der von der GfK Marktforschung Nürnberg durchgeführten Befragung wurden insgesamt 1017 Frauen und 965 Männer ab einem Alter von 14 Jahren befragt. Selbst diejenigen der Frauen, die in den 1970er und 1980er Jahren jung waren und zu denen gehörten, die sich gern und oft zumindest oben herum nahtlos bräunen ließen und auf ein Bikinioberteil verzichteten, waren es nur knappe 22 Prozent, die angaben noch gelegentlich auf ein Bikini Oberteil beim Sonnenbad im Freibad oder am Strand zu verzichten.

An der Umkehr in Sachen nahtlose Bräune ist aber nicht nur die Mode Schuld, die in den letzten Jahrzehnten zusehend mehr bedeckte, wie beispielsweise mit dem Tankini oder dem Brustier Bikini.

Von den befragten Frauen gab nämlich jede Dritte an, einen anderen Grund zu haben, warum für sie „Oben Ohne“ Out ist. 35,8 Prozent der Befragten erklärten, sich beim Sonnenbaden in der Öffentlichkeit von den musternden Blicken der Männer gestört zu fühlen.

Bildquelle: aboutpixel.de / Die Flut © René Oertel

Hier findest du mehr Beiträge zum Thema & & & & & & & .

Schreiben sie einen Kommentar!

Sie können diese HTML-Tags benutzen:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>