1. Startseite
  2. »
  3. Lifestyle
  4. »
  5. Mode
  6. »
  7. BH-Größe berechnen: So einfach geht’s!

BH-Größe berechnen: So einfach geht’s!

bh größe berechnen

BH-Größe berechnen: So einfach geht’s!

Das Wichtigste in Kürze

Wie kann ich meine BH-Größe am besten berechnen?


Du kannst Deine BH-Größe berechnen, indem Du Deinen Unterbrustumfang misst und ihn von Deinem Brustumfang abziehst. Die Differenz entspricht der Körbchengröße. Erfahre hier mehr.

Wie berechnet man die richtige BH-Größe mithilfe der Tabelle?


Du findest die richtige BH-Größe, indem Du die Differenz zwischen Unterbrustumfang und Brustumfang berechnest und sie mit der entsprechenden Körbchengröße in der Tabelle abgleichst. Lies hier mehr.

Wie groß ist die BH-Größe 80B?

80B bedeutet einen Unterbrustumfang von 80 cm und einen Brustumfang, der etwa 2 cm größer ist als der Unterbrustumfang. Es ist wichtig zu beachten, dass die BH-Größen in verschiedenen Ländern und Marken leicht variieren können, daher ist es ratsam, die jeweilige Größentabelle zu konsultieren. Mehr davon hier.

Du hast Dir vielleicht schon einmal die Frage gestellt: Wie berechne ich meine BH-Größe? Die Wahl des richtigen BHs ist wichtig, um Komfort und Unterstützung zu gewährleisten. Es kann jedoch verwirrend sein, die perfekte Passform zu finden, da BH-Größen unterschiedlich ausfallen können. In diesem Artikel werden wir Dir zeigen, wie Du Deine BH-Größe richtig berechnen kannst.

Die Bedeutung der richtigen Größe

bh größe berechnen
Ein BH sollte bequem sitzen und Deiner Brust den richtigen Halt geben.

Ein gut sitzender BH ist nicht nur bequem, sondern verbessert auch Deine Körperhaltung und Dein Selbstvertrauen. Ein zu enger oder zu loser BH kann zu unangenehmen Druckstellen oder einem unvorteilhaften Erscheinungsbild führen. Deshalb ist es wichtig, Deine BH-Größe zu kennen, um den perfekten BH für Dich zu finden.

Tipp: Ein Tipp, um die Suche nach dem perfekten BH zu erleichtern, ist das Ausprobieren verschiedener BH-Stile. Jeder BH-Stil bietet eine etwas andere Passform und Unterstützung. Einige Frauen bevorzugen beispielsweise Bügel-BHs für zusätzlichen Halt, während andere lieber auf Bügel verzichten. Probier verschiedene Stile wie T-Shirt-BHs, Sport-BHs, Balconette-BHs oder Push-Up-BHs aus, um herauszufinden, welcher Stil am besten zu Deinem Körper und Deinen Bedürfnissen passt.

Den Unterbrustumfang messen

Der Unterbrustumfang ist der Umfang Deines Brustkorbs direkt unterhalb Deiner Brüste. Um Deinen Unterbrustumfang zu messen, benötigst Du ein flexibles Maßband. Ziehe das Maßband straff um Deinen Brustkorb, ohne es einzuschnüren. Achte darauf, dass das Maßband parallel zum Boden verläuft. Notiere Dir die gemessene Zahl in Zentimetern.

Hinweis: Dein Körper kann sich im Laufe der Zeit verändern, sei es durch Gewichtsschwankungen, Schwangerschaft oder hormonelle Veränderungen. Daher ist es wichtig, regelmäßig Deine BH-Größe zu überprüfen und Dich neu vermessen zu lassen. Was vor einem Jahr perfekt gepasst hat, könnte heute nicht mehr die optimale Passform bieten. Nimm Dir alle paar Monate Zeit, um Deine Maße neu zu ermitteln und sicherzustellen, dass Du die richtige BH-Größe trägst.

Du ermittelst Deinen Brustumfang

Um Deinen Brustumfang zu messen, lege das Maßband um den vollsten Teil Deiner Brüste. Achte darauf, dass das Maßband horizontal verläuft und nicht zu locker oder zu fest sitzt. Notiere Dir auch hier die gemessene Zahl in Zentimetern.

Achtung: Es ist wichtig, BHs zu vermeiden, die entweder zu eng oder zu locker sitzen. Ein zu enger BH kann unbequem sein und Druckstellen verursachen, während ein zu lockerer BH nicht genügend Unterstützung bietet. Achte darauf, dass das BH-Band fest, aber bequem sitzt und dass die Körbchen Deine Brüste vollständig umschließen, ohne dass es zu Einschnürungen oder Lücken kommt. Die richtige Passform ist entscheidend, um Komfort und Halt zu gewährleisten.

Die BH-Größe berechnen

bh größe berechnen
Die richtige BH-Größe lässt sich in ein paar simplen Schritten berechnen.

Um Deine BH-Größe zu berechnen, ziehe den Unterbrustumfang vom Brustumfang ab. Die Differenz zwischen den beiden Zahlen entspricht der Körbchengröße. Verwende die folgende Tabelle, um die entsprechende Körbchengröße zu ermitteln:

  • Differenz von 10-12,5 cm: Körbchengröße A
  • Differenz von 12,5-15 cm: Körbchengröße B
  • Differenz von 15-17,5 cm: Körbchengröße C
  • Differenz von 17,5-20 cm: Körbchengröße D
  • Differenz von 20-22,5 cm: Körbchengröße DD/E
  • Differenz von 22,5-25 cm: Körbchengröße DDD/F
  • Differenz von 25-27,5 cm: Körbchengröße G
  • Differenz von 27,5-30 cm: Körbchengröße H

Zusätzliche Information: Ein Push-Up-BH ist ein BH-Stil, der dazu entwickelt wurde, das Dekolleté optisch zu betonen und anzuheben. Push-Up-BHs haben Kissen oder Gel-Einsätze in den Körbchen, die die Brüste nach oben drücken und zusammenbringen, um ein volles und betontes Aussehen zu erzielen. Sie eignen sich gut für Frauen, die mehr Volumen und Form wünschen. Es ist wichtig zu beachten, dass nicht alle Frauen den Push-Up-Effekt mögen oder brauchen, daher ist es eine persönliche Präferenz bei der Wahl des BH-Stils.

Der perfekte BH

Nun, da Du Deine BH-Größe ermittelt hast, ist es wichtig, verschiedene BH-Modelle anzuprobieren, um die perfekte Passform für Dich zu finden. Jeder BH-Hersteller hat etwas unterschiedliche Größen und Schnitte, daher kann es sein, dass Du in verschiedenen Marken unterschiedliche Größen benötigst. Achte beim Anprobieren darauf, dass der BH auf den mittleren Haken passt, um bei Bedarf noch Anpassungen vornehmen zu können.

Balconette-BH

Ein Balconette-BH ist ein BH-Stil, bei dem die Körbchen in einem horizontalen Schnitt verlaufen und die Brüste von unten anheben und nach vorne bringen. Der Balconette-BH bietet eine offene Oberseite und eine tiefere Mittelstegposition, was ein schönes Dekolleté und eine runde Brustform ergibt. Dieser Stil ist besonders gut für Outfits mit tieferem Ausschnitt geeignet.

Weitere wichtige Faktoren

Die BH-Größe ist nur ein Teil der Gleichung für die perfekte Passform. Du solltest auch den BH-Stil, die Träger und den Verschlussstil berücksichtigen. Je nachdem, welche Art von Kleidung Du trägst, kann ein bestimmter BH-Stil besser geeignet sein. Verstellbare Träger und mehrere Verschlussreihen ermöglichen eine individuelle Anpassung des BHs an Deine Bedürfnisse.

AngebotBestseller Nr. 1
DORINA Damen BH Rachel T-Shirt Bra - Weiß - 85B
DORINA Damen BH Rachel T-Shirt Bra - Weiß - 85B
nahtlos vorgeformte Cups aus elastischer Mikrofaser und innenliegender PU-Schale
20,00 EUR −2% 19,50 EUR Amazon Prime

Professionelle Beratung

Wenn Du Dir immer noch unsicher bist oder Probleme hast, die richtige BH-Größe zu finden, solltest Du in Erwägung ziehen, Dich von einer professionellen Fachkraft in einem Dessous-Geschäft beraten zu lassen. Sie haben Erfahrung im Messen und können Dir helfen, die beste Passform für Dich zu finden.

Nur eine Richtlinie

Obwohl die Berechnung der BH-Größe ein nützlicher Ausgangspunkt ist, um den passenden BH zu finden, ist es wichtig zu beachten, dass BH-Größen nicht in Stein gemeißelt sind. Jeder Körper ist einzigartig und individuell, und es kann vorkommen, dass die berechnete Größe nicht perfekt passt.

Verschiedene Faktoren wie Brustform, Gewebeelastizität und persönliche Vorlieben können ebenfalls Einfluss auf die Wahl des BHs haben. Experimentiere mit verschiedenen Größen und Stilen, um herauszufinden, was für Dich am besten funktioniert.

Eine schlechte Passform erkennen

Es ist wichtig zu wissen, wie sich ein gut sitzender BH anfühlt, um Anzeichen einer schlechten Passform zu erkennen. Ein zu enger BH kann unangenehmen Druck auf Brüste und Rücken ausüben, während ein zu loser BH nicht genügend Unterstützung bietet.

Achte auf Anzeichen wie eingegrabene Träger, Hochrutschen des BH-Bandes, Faltenbildung im Körbchen oder das Gefühl, dass Deine Brüste nicht ausreichend gestützt werden. Wenn Du solche Anzeichen bemerkst, solltest Du eine andere Größe oder einen anderen Stil ausprobieren.

Die Pflege Deines BHs

bh größe berechnen
Um die Langlebigkeit Deines BHs zu gewährleisten, solltest Du ihn richtig pflegen.

Sobald Du den perfekten BH gefunden hast, möchtest Du sicherstellen, dass er Dir lange erhalten bleibt. Die richtige Pflege ist entscheidend, um die Lebensdauer Deiner BHs zu verlängern. Lies die Pflegehinweise auf dem Etikett sorgfältig durch und wasche Deine BHs am besten per Hand oder im Schonwaschgang der Waschmaschine.

Vermeide den Trockner und lass Deine BHs an der Luft trocknen, um die Elastizität zu erhalten. Durch eine sorgfältige Pflege kannst Du sicherstellen, dass Deine BHs in gutem Zustand bleiben und Dich lange begleiten.

Mit etwas Übung ein Kinderspiel

Abschließend sei gesagt, dass die Wahl des richtigen BHs eine individuelle Reise ist. Mit den richtigen Messungen und etwas Geduld kannst Du die perfekte Passform finden, die Deine Brüste optimal unterstützt und Dir den ganzen Tag über Komfort bietet.

Lass Dich nicht von den Zahlen aufhängen, sondern höre auf Deinen Körper und wie sich der BH anfühlt. Mit ein wenig Experimentierfreude und Aufmerksamkeit findest Du sicherlich den BH, der Dich zum Strahlen bringt.

Quellen

Ähnliche Beiträge