In güldenem Glanze: Hochzeit im Herbst
20. Oktober 2014 – 12:25 | Kein Kommentar

Wer sagt, dass der Herbst die kargste Jahreszeit ist, der hat sich gewaltig geirrt. Denn jetzt erst taucht die Sonne die Natur und die Laubwälder in sattes Gold und zeigt, was der Sommer hervorgebracht hat. …

Lesen sie den gesamten Beitrag »
Beauty

Beauty, Kosmetik und Wellness – News

Diät

Was Sie schon immer über Diäten wissen wollten inkl. Rezeptideen

Ernährung

Alles rund ums Essen: Anti Aging Food, gesundes Essen

Sexualität

Nachrichten aus dem Bereich der weiblichen Sexualität

Stil

Stil-Tipps für modebewusste Frauen

Home » Kosmetik

Gillette Venus Bikini

Geschrieben von admin am 22. Dezember 2010 Kein Kommentar|

Frauen lieben ihre Bikinizone! Ganze 65 Millionen Frauen in Westeuropa beziehen das Trimmen der „V- Zone“ in ihre regelmäßige Körperpflege mit ein.

Für die vielen Frauen, die mit dem Ergebnis ihrer Bemühungen nach wie vor unzufrieden sind, bietet Gillette Venus mit dem neuen Bikini Trimmer nun eine einfache und zeitsparende Lösung.

Für die perfekt getrimmte Bikinizone bringt Gillette Venus nun den ersten manuellen Bikini Trimmer auf den Markt.

Dank der integrierten Klinge lässt sich die Schambehaarung mit dem Venus Bikini Trimmer problemlos auf eine einheitliche Länge bringen. Die einfache und sichere Handhabung ist dabei selbst für Anfängerinnen geeignet; Hautirritationen oder gar Verletzungen gehören der Vergangenheit an.

Mit dem Venus Bikini Trimmer wird aus dem struppigen Intimbereich im Nu eine gepflegte „V-Zone“!

Egal ob gestutzt, teilweise rasiert oder komplett enthaart, das Styling der Bikinizone ist für den Großteil der Frauen ein wichtiges Anliegen: Vier von fünf Frauen zwischen 14 und 39 Jahren haben sich bereits einmal den Intimbereich rasiert oder tun dies regelmäßig.

Durchschnittlich werden knapp fünf Minuten auf die Pflege bzw. das Styling der Intimzone verwendet*. Mit dem Ergebnis ihrer Bemühungen sind jedoch nur die wenigsten Frauen zufrieden. Das verwundert nicht, wird hierfür doch häufig auf einen elektrischen Rasierapparat oder Langhaarschneider zurückgegriffen.

Rund 65 Prozent aller Frauen haben sich die Haare im Intimbereich gar schon einmal mit der Nagelschere gestutzt! Da keines dieser Geräte auf die Bedürfnisse der Bikinizone zugeschnitten ist, dauert das Trimmen meist unnötig lange und liefert zudem ungleichmäßige Ergebnisse. Ganz zu schweigen von der Verletzungsgefahr bei der Benutzung einer Nagelschere im Intimbereich! Damit ist jetzt definitiv Schluss!

Eine gepflegte „V-Zone“ ist wichtig. Darin sind sich die meisten Frauen einig. Allerdings rasieren sich 83 Prozent der Frauen in erster Linie, weil es ihnen selbst gefällt. Nur 38 Prozent rasieren sich im Intimbereich, um ihrem Partner zu gefallen. Dabei lohnt ein Blick auf die männliche Perspektive: 74 Prozent der 14- bis 39-jährigen Männer finden bei Frauen eine rasierte bzw. gepflegte Intimzone attraktiv*.

Also, liebe Frauen: Weg mit den Nagelscheren, her mit dem Venus Bikini Trimmer und überrascht eure Männer mit einer gepflegten „V-Zone“!

*Repräsentative Studie von TNS Emnid, durchgeführt im Juli 2010 im Auftrag von Gillette Venus.

Der Gillette Venus Bikini Trimmer ist ab März 2011 im Handel erhältlich.

Weitere Informationen zum Gillette Venus Spa Breeze finden Sie unter www.gillettevenus.de

Hier findest du mehr Beiträge zum Thema & & & & .

Schreiben sie einen Kommentar!

Sie können diese HTML-Tags benutzen:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>