Frauenarzt | © panthermedia.net /Dmyrto_Z

Einmal im Jahr zum Frauenarzt – muss das sein?

Frauenärzte und Gesundheitsmagazine propagieren immer, dass jede Frau ab der ersten Periode mindestens einmal im Jahr zum Frauenarzt sollte. Doch viele Frauen zieren sich davor. Unangenehm finden sie das Gefühl nackt vor einer fremden Person zu sitzen. Auch das Einführen des Instrumente und Abtasten der Brust empfinden sie als schamvoll. Doch nur so können frühzeitig Krankheiten wie etwa Krebs bemerkt […]

...
News
0 0

Umweltbundesamt rät vom Dioxin-Bluttest ab

Besorgte Bürgerinnen und Bürger erwägen, im Zusammenhang mit der aktuellen Dioxinbelastung von Futter- und einigen Lebensmitteln ihr Blut auf Dioxine untersuchen zu lassen. Die Kommission Human-Biomonitoring (HBM) des Umweltbundesamtes (UBA) rät davon ab. Zwar ist ein Nachweis von Dioxinen im Menschen grundsätzlich möglich. Die durch den mehrwöchigen Verzehr von Eiern und Fleisch entstehende Dioxinkonzentration im Blut unterscheidet sich aber nicht […]

...