News
0 0

Achtung: Gift in Pelzkleidung

Modeartikel aus Tierpelzen sind fast ausnahmslos stark mit giftigen Chemikalien belastet. Dies ist das Ergebnis einer im Auftrag der internationalen Tierschutzorganisation VIER PFOTEN durchgeführten Untersuchung von 15 verschiedenen Pelzartikeln. Nachgewiesen wurden krebserregendes und allergieauslösendes Formaldehyd und andere giftige Chemikalien. Mehrfach wurden in den Pelzen von Nerz, Marderhund und Fuchs gesetzliche Schadstoffgrenzwerte – teilweise um ein Vielfaches – überschritten. Die höchste […]

...
News
0 0

Schockfotos auf US-Zigarettenpackungen

Bislang findet man keine großen Warnungen auf den Zigarettenpackungen in den USA. Ab 2012 sollen strenge Vorgaben den Vermerk ersetzen, dass Zigarettenrauch Kohlenmonoxid enthält. Die dem US-Gesundheitsministerium unterstellte Food and Drug Administration (FDA) hat entsprechende Vorschläge präsentiert. Demnach sollen die Amerikaner künftig durch Fotos, Grafiken und deutliche Warnungen zum Rauchverzicht ermutigt werden. “Es wird die wichtigste Änderung in den Warnungen […]

...
News
0 0

Erste Krankenkasse bezahlt Brustkrebs-Test

Als erste Krankenkasse in Deutschland übernimmt die hkk grundsätzlich die Kosten für den uPA/PAI-1-Test. Hierzu hat die hkk am 10. November in Bremen einen Versorgungsvertrag mit der Universitätsklinik Halle unterzeichnet, die eines der erfahrensten Fachlabore zur Durchführung des Tests betreibt. Der Test kann nach Unterzeichnung einer entsprechenden Vereinbarung von fast jedem deutschen Krankenhaus veranlasst werden. Er ermöglicht eine genaue Aussage […]

...
News
0 0

Tamoxifen soll aggressiven Brustkrebs auslösen

Das Anti-Krebsmittel Tamoxifen soll selber Krebs auslösen. Es liegen Berichte vor, die den Schluss zulassen, dass bei Langzeit-Konsumenten von Tamoxifen eine seltene aber aggressive und schlechter behandelbare Variante des Brustkrebses gehäuft auftritt. Tamoxifen ist eine klassische Therapie bei Frauen, die eine erfolgreiche Brustkrebstherapie hinter sich haben. Tamoxifen soll das Auftreten von Zweittumoren hemmen. Jetzt verdichten sich die Hinweise, dass Tamoxifen […]

...
News
0 0

2000 Bustkrebs-Fälle in Berlin pro Jahr

Das Gemeinsame Krebsregister (GKR) informiert über die aktuellen Zahlen zum Brustkrebs im Land Berlin: Brustkrebs ist bei Frauen mit Abstand die häufigste Tumorerkrankung. Ungefähr jeder 4. Krebsfall (rund 28 %) betrifft bei Frauen in Berlin die Brust. In den westlichen Staaten ist Brustkrebs die häufigste Krebsart bei Frauen. Am Brustkrebs sterben mehr Frauen als an irgendeiner anderen Krebserkrankung. Die meisten […]

...
News
0 0

Grüner Tee schützt nicht vor Brustkrebs

Grüner Tee hat eine starke antioxidative Wirkung. 3-4 Tassen über den Tag verteilt schützt die Haut und senkt sogar das schlechte LDL Cholesterin. Es soll gegen Karies helfen und Krebs vorbeugen. Doch Wissenschaftler haben in einer Langzeitstudie herausgefunden, dass grüner Tee keinen Schutz vor Brustkrebs bietet. Mehrfach wurden dem Tee in der Vergangenheit krebshemmende Eigenschaften nachgewiesen. Das Erkrankungsrisiko kann auch […]

...
Krankheiten
0 0

Die Thrombose

Die Thrombose ist eine Gefäßerkrankung, bei der sich ein Blutgerinnsel (Thrombus) in einem Gefäß bildet.

...