Womensvita
0 0

Die Geschichte des o.b. Tampons

Ende der 40er Jahre trafen sich der Ingenieur Carl Hahn und der Jurist Heinz Mittag und suchten nach einer neuen Geschäftsidee. Diese fanden sie in einer Zeitung aus den USA, die Werbung für Tampons unter Überschrift „Be a rebel“ machte. Um auf die Bedürfnisse der Frauen eingehen zu können, waren sie auf Unterstützung angewiesen. Die bekamen sie von der Gynäkologin […]

...
Beauty
0 1

Tipps gegen Cellulite

Cellulite ist ein Thema, das alle Frauen beschäftigt. Warum meist Frauen? Das liegt daran, dass das Bindegewebe von Frauen […]

...
Womensvita
0 0

Anti Aging mit Spermidin

Spermidin, auch Monoaminopropylputrescin genannt, ist ein Zwischenprodukt bei der Bildung von Spermin aus Putrescin und decarboxyliertem S-Adenosylmethionin. Spermidin kommt im ganzen Körper vor und hilft wachsenden Zellen bei der Produktion von Nukleinsäure und Protein. Die Menge von Spermidin im Körper erhöht sich bei einer Beschleunigung des Stoffwechsels. Bei einer Verlangsamung des Stoffwechsels erniedrigt sich die Produktion von Spermidin. Natürliche Umstände, […]

...
Krankheiten
0 0

Lebertag am 20.11.2010

Lebererkrankungen, insbesondere Hepatitis C oder Hepatitis B, bleiben oft unbemerkt, weil häufig keine eindeutigen Krankheitszeichen auftreten.

...
News
0 0

Tätowierung und Hepatitis

Der Trend zu Haut-Verzierungen im Lendenbereich geht zurück, so manches Hautbild wird inzwischen beim Hautarzt mühsam wieder weggelasert. Doch nicht nur auf der Haut können Folgen bleiben: Bei mancher Tätowierung wurde die Leber gleich mitbedacht. Nicht mit Farbe, sondern mit Viren. Denn: Wer sich ein Tattoo unter die Haut stechen lässt, geht bei mangelnder Hygiene im Nadelstudio das Risiko ein, […]

...
Womensvita
0 0

Kinderwunsch durch gesunden Schlafplatz

Kinderwunsch – einfach schwanger werden – bundesweit Für viele Paare steht der Wunsch nach eigenen Kindern ganz oben. Dennoch haben sie Schwierigkeiten, schwanger zu werden. Die Kinderwunschkliniken und die künstliche Befruchtung sind ein stark boomender Zweig der Medizin – leider übernehmen die Krankenkassen nur noch teilweise die Kosten – was ist ein Ausweg ? Der Ausweg ist das natürliche Zeugen […]

...