News
0 0

Kindertagesstätten stark mit Weichmachern belastet

Kindertagesstätten stark mit Weichmachern belastet – BUND fordert Verbot der Schadstoffe im Umfeld von Kindern Analysen des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) haben ergeben, dass viele Kitas mit gesundheitsschädlichen Weichmachern hoch belastet sind. Der Umweltverband hatte bundesweit angeboten, Staubproben aus Kindertagesstätten kostenlos auf Schadstoffe analysieren zu lassen. Bisher wurden Staubproben von sechzig Kindertagesstätten analysiert. Im Durchschnitt waren die […]

...
News
0 0

Rückruf: Aptamil und Milumil

Milupa ruft vorsorglich einzelne Chargen der Marken Milumil und Aptamil zurück Milupa hat heute die Behörden über ein potenzielles Problem bei einzelnen Chargen ihrer Produktmarken Aptamil und Milumil informiert. Die Sicherheit der Verbraucher hat für Milupa höchste Priorität. Deswegen hat sich Milupa in Abstimmung mit den Gesundheitsbehörden entschlossen, einen freiwilligen Rückruf durchzuführen. Der Grund für diese Maßnahme besteht darin, dass […]

...
News
0 0

Gynäkologisches Krebszentrum in Sachsen

Erstes Gynäkologisches Krebszentrum in Sachsen nimmt Arbeit auf Das neu unter dem Dach des Universitäts KrebsCentrum (UCC) etablierte Gynäkologische Krebszentrum – es ist das erste seiner Art in Sachsen – präsentierte sich am 12. März erstmals den Gynäkologen des Freistaats. Im Rahmen eines Symposiums im Kinder-Frauenzentrum des Universitätsklinikums Carl Gustav Carus Dresden stellten namhafte Referentenden aktuellen Erkenntnisstand bei Diagnostik und […]

...
News
0 0

Paracetamol nicht überdosieren !

Paracetamol ist ein beliebtes, freiverkäufliches Schmerzmittel. Es ist daher ein Bestandteil vieler anderer Medikamente, wie Grippemittel, Kopfschmerzmittel, Erkältungsmittel für den Tag, Erkältungsmittel für die Nacht, usw. Es kann schnell zu einer Überdosierung kommen, wenn man tagsüber mehrere Pillen gegen Erkältung einnimmt und abends noch ein Erkältungssaft. Wer mehr als 10 bis 12 Gramm einnimmt oder mehr als 7,5 Gramm über […]

...
News
0 0

Online-Therapiebegleiter für Krebspatienten

Krebspatienten nehmen die Verschlechterung begleitender Symptome wie Auszehrung oder Schmerz häufig erst spät wahr, so dass auch die Therapie spät einsetzt und ihr Erfolg begrenzt bleibt. Abhilfe schaffen soll ein Online-Therapiebegleiter (http://www.clinpath.de/therapiebegleiter). Entwickelt wurde das Angebot vom Interdisziplinären Arbeitskreis Brandenburger Schmerztherapeuten und Palliativmediziner e.V. (IABSP) in der Deutschen Gesellschaft zum Studium des Schmerzes e.V. (DGSS) unter Federführung von Dr. Knud […]

...
News
0 0

Mädchen werden stärker durch Brüder

Mädchen mit Brüdern entwickeln oftmals besondere Fertigkeiten. So glauben laut einer repräsentativen Umfrage im Auftrag des Apothekenmagazins “BABY und Familie” etwa zwei Drittel (63,1 Prozent) der Deutschen, dass Frauen, die mit Brüdern aufgewachsen sind, häufig besonders durchsetzungskräftig seien. Dass eine solche Geschwisterkonstellation später auch bei der Partnerwahl hilfreich sein kann, glauben etwas weniger Befragte. Nur knapp die Hälfte (47 Prozent) […]

...
News
0 0

Grippewelle vorbei

Laut Robert-Koch-Institut aus Berlin mitteilte, ist die Zahl der Erkrankungen in der vergangenen Woche erneut gesunken. Der Höhepunkt der Grippewelle ist offenbar überschritten. Bisher seien in dieser Saison knapp 23.500 Influenzafälle registriert worden, hieß es. 84 Menschen seien gestorben, davon 76 an Schweinegrippe. Ein Großteil der gestorbenen Grippeopfer sei nicht gegen die Viruserkrankung geimpft gewesen. 3.500 Grippekranke wurden den Angaben […]

...
News
0 0

Rückruf Landliebe Sahne- und Grießpudding

Die Molkerei FrieslandCampina ruft vorsorglich bestimmte Sahne- und Grießpuddings der Marke Landliebe zurück. Auf Grund einer technischen Störung an einer Abfüllmaschine ist es vereinzelt zu einer erhöhten Dosierung von Wasserstoffperoxid gekommen. Wasserstoffperoxid wird in der Lebensmittelindustrie für die Bechersterilisation eingesetzt und kann zu Reizungen der Schleimhäute sowie in Einzelfällen zu Übelkeit führen. Betroffen sind Landliebe Grießpudding, 125g und 150g , […]

...
News
0 0

Kein Babyschwimmen wegen Chlor

Für Kinder unter zwei Jahren, die familiär mit Allergien vorbelastet sind, vorerst kein Babyschwimmen Schwimmen ist gut für die Gesundheit. Deshalb – und auch zum Schutz vor dem Ertrinken – wird Schwimmen in der Schule unterrichtet. Aber: Zur Desinfektion von Schwimmbeckenwasser ist Chlor erforderlich. Möglicherweise können Reaktionsprodukte des Chlors bei Risikogruppen zur Entwicklung von Asthma beitragen. Vor allem Trichloramin, ein […]

...
News
0 0

Krankenstand stagniert

12,3 Tage war jeder Beschäftigte in Deutschland 2010 statistisch gesehen krankgeschrieben. Nach Angaben der Techniker Krankenkasse (TK) stagnierte der Krankenstand der gut 3,5 Millionen bei der TK versicherten Beschäftigten und Arbeitslosengeld-I-Empfänger im vergangenen Jahr mit 3,36 Prozent nahezu auf Vorjahresniveau (2009: 3,32 Prozent). “Die Beschäftigten waren 2010 seltener krank. Wir verzeichnen für das Jahr 2010 etwa 2,4 Prozent weniger Krankschreibungen […]

...
News
0 0

Achtung: Pollen fliegen

Die nun steigenden Temperaturen lassen ab sofort auch die Pollen wieder fliegen. Allergiker gegen Hasel- und Erlenpollen sind betroffen, denn jetzt beginnt ihre Vorblüte. Im März folgen Pappel, Weide und Esche. Bundesweit leidet mittlerweile fast jeder Vierte an Heuschnupfen – Tendenz steigend.* Die DAK rät deshalb zur frühzeitigen Hyposensibilisierung. „Diese Behandlung hat eine Erfolgsrate von 80 Prozent“, sagt DAK-Ärztin Elisabeth […]

...
News
0 0

Navi macht das Hirn träge

Das Navi macht das Hirn träge – Der räumliche Orientierungsinn verkümmert, wenn er nicht trainiert wird Der regelmäßige Gebrauch eines Navigationsgerätes lässt das Orientierungsvermögen des Gehirns verkümmern. “Für das Gehirn ist Navigieren ein äußerst aufwendiger Prozess, bei dem eine Vielzahl von Sinneseindrücken verarbeitet werden muss”, bestätigt Dr. Stefan Münzer von der Universität des Saarlandes in der “Apotheken Umschau”. Die Geräte […]

...
News
0 0

Die Menschheit wird dicker

Im Moment leben fast 7 Milliarden Menschen auf der Welt, davon sind ca. 1,5 Milliarden zu dick. Ein Drittel von ihnen ist fettleibig. Ab einem BMI von 25 gilt man dick, fettleibig ist man ab einem BMI von 30. Übergewicht erhöht das Risiko für Herz- und Kreislauferkrankungen, Bluthochdruck, hohe Blutfettwerte, sowie Krebs und viele weitere Krankheiten. Nun zur Statistik: Die […]

...
News
0 0

Pflegende Angehörige sind kränker als andere Menschen

Pflegende sind öfter chronisch krank – Jeder Sechste leidet unter Depressionen Die Mehrfachbelastung pflegender Angehöriger durch Pflege, Beruf und Familie geht auf Kosten der Gesundheit. Die Angehörigen Pflegebedürftiger sind häufiger krank, sind öfter beim Arzt und brauchen mehr Medikamente – Burnout und Depression spielen dabei eine große Rolle. Das zeigt eine Analyse der Siemens-Betriebskrankenkasse SBK. Für die Analyse hat die […]

...
News
0 0

Unabhängige Patientenberatung startet Mitte Februar

Die Unabhängige Patientenberatung Deutschland (UPD) wird ab dem 15. Februar 2011 weitergeführt. Nach einer zehnjährigen Modellphase und einer europaweiten Ausschreibung erhielten die bewährten Projektträger der zurückliegenden Jahre den Zuschlag zur Fortführung der erfolgreichen Beratungstätigkeit. Zu denen gehören auch der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) und die beteiligten Verbraucherzentralen. Zudem sind der Sozialverband VdK Deutschland e. V. und der Verbund unabhängiger Patientenberatung e. […]

...