Hautpflege Gesichtsmaske DIY | © panthermedia.net /VaDrobotBO
Beauty DIY Kosmetik

Gesichtsmasken selber machen: Wellness mit Quark & Co.

Wer hat es nicht auch schon einmal ausprobiert und versucht mithilfe von Quark und Gurken eine Schönheitsmaske herzustellen?  Neben der bekannten Gurkenmaske gibt es jedoch auch noch viele weitere Kombinationsmöglichkeiten, die für einen strahlenden Teint sorgen können. Mit ein paar einfachen Tipps und Tricks lassen sich entspannende und beruhigende Gesichtsmasken im Handumdrehen zusammenmixen. Das beste: Sie wissen was drin ist und können die Zusatzstoffe auf ihren Hauttyp abstimmen.

Gesichtsmasken: Schön mit Quark

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUuY29tL2VtYmVkL2IzWHpkWlA5MEtvIiB3aWR0aD0iNzUwIiBoZWlnaHQ9IjQwMCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0iYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIj48L2lmcmFtZT48L3A+

Die Zutaten für viele verschiedene Gesichtsmasken finden sie meistens schon bei sich im Kühlschrank. Als Grundlage für die meisten Masken eignet sich Quark. Milchprodukte, wie Quark, Jogurt oder Buttermilch, wirken beruhigend und gleichen den Feuchtigkeitshaushalt wieder aus. Eine ganze einfache Masken-Variante besteht aus zwei Esslöffeln Quark und einem Teelöffel Honig. Diese Mischung können sie dann  einfach 10 bis 15 Minuten einwirken lassen und mit lauwarmen Wasser entfernen. Besonders nach Anstrengungen, Sonnenbädern und bei empfindlicher Haut soll Quark beruhigend wirken.

Ei gegen Falten und Tomate gegen fettige Haut

DIY Gesichtsmaske | © panthermedia.net /apid

DIY Gesichtsmaske | © panthermedia.net /apid

Eigelb soll ein wahrer Fältchenkiller sein. Das rohe Ei mit etwas Sahne und einem Teelöffel Zitronensaft verrühren und auftragen. Wer sich nicht vor der Textur fürchtet kann von der straffenden Wirkung des Eigelbes profitieren. Wer Unreinheiten und fettige Haut hat, kann mit einer Maske aus Tomaten Abhilfe schaffen.

Hierzu müssen sie zwei Tomaten klein schneiden und dann pürieren. Dazu mischen sie dann etwas Hönig und gießen überschüssige Flüssigkeit ab. Nach fünf Minuten Ruhezeit können Sie die Maske für 10 Minuten auftragen und einwirken lassen und danach wieder mit lauwarmem Wasser abspülen.

Tipps für eine gelungene Gesichtsmaske
Zu aller erst kommt es darauf an, dass Sie frische Zutaten verwenden und die Maske gleich verbrauchen. Dies gilt besonders für Varianten mit frischem Ei; hier ist besondere Hygiene geboten. Darüber hinaus ist es wichtig, dass Sie vorher testen ob ihre Haut gut auf die Inhaltsstoffe reagiert. Vor der Anwendung sollten sie das Gesicht immer gründlich waschen und Schmutz und Makeup-Reste entfernen. Nur so kann die Maske in die Poren einziehen und die Haut ideal pflegen.

Die Augenpartie sollten Sie beim Auftragen besser aussparen, da diese sehr sensibel reagieren kann. Überschreiten sie darüber hinaus auch nie die Einwirkzeit und pflegen Sie die Haut nach der Maskenbehandlung. Hierzu bieten sich besonders naturkosmetische Gesichtscremes, die die Haut nicht belasten und ideal auch noch nach der entspannenden Maske mit Feuchtigkeit versorgen.

Post a Comment

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück