diaet gesund abnehmen
Diät

Diät nach Plan – ist das sinnvoll?

Mittlerweile gibt es so viele verschiedene Diäten, dass man sie kaum noch zählen kann. Schier jeder weibliche Promi bringt neben Parfum-Eigenkreationen und Modelabels auch eine eigene Diät hervor. Meist versprechen diese Abnehm-Programme, dass schon in wenigen Wochen dutzende Kilos gefallen sind. Wer allerdings nicht ebenfalls über einen eigenen Koch verfügt, wird schnell merken, dass die vorgeschlagenen Nahrungsmittel sehr einschränken. Sinnvoll sind diese Diäten meist nicht, lebt man nicht selber auch ein Luxus-Promi-Leben. Der Durchschnittsmensch braucht nun mal Nahrung.

Bringen Diäten etwas?

diaet gesund abnehmen

Der Kampf mit der Waage - steigen Sie lieber nur einmal in der Woche drauf.

Wer sich diese Frage stellt, sollte zunächst beantworten, warum er abnehmen möchte. Will man 2-3 Kilo bis zu einem bestimmten Ereignis abnehmen, um ein Kleid tragen zu können. Danach dann aber wieder munter futtern. Oder möchte man langfristig schlanker durchs Leben wandeln? Bei ersterem bringen eiserne Diäten sicher etwas. Achtung aber vor dem bekannten Jojo-Effekt. Nicht, dass man am Ende dann 5-6 Kilo schwerer ist, als zuvor. Wer allerdings langfristig abnehmen möchte, der sollte eher eine grundsätzliche Ernährungsumstellung umsetzen und deutlich mehr Sport treiben.Am Ende gilt immer: abnehmen tut derjenige, dessen Kalorienzufuhr geringer ist als der Energieverbrauch.

Wie erkennt man eine gute Diät?

Aber auch zu Beginn einer Ernährungsumstellung kann man zunächst eine Diät machen. So purzeln schon mal schnell die ersten Kilos und an den restlichen arbeitet man dann mittels Sport und gesunder Ernährung. Die besten Diäten sind solche, die eine realistische tägliche Kalorienzufuhr haben. Unter 1000 Kcal sollten Sie nie gehen, mit viel Bewegung im Alltag und viel Sport nehmen Sie auch noch bei 1500 bis 2000 Kalorien ab. Wichtig ist es, dass die Diäten einen ausgewogenen Ernährungsplan vorschlagen. Nicht nur, weil der Körper mit allen wichtigen Nährstoffen versorgt werden muss, sondern auch, weil das menschliche Verlangen nach Abwechslung sonst sehr schnell die Diät zu nichte macht. Denn wenn Sie Heißhunger auf Süßes bekommen und selbst Obst verboten ist, ist kaum ein Wille stark genug.

Bild: Christo, shutterstock.com

Post a Comment