Rachel Zoe
Stil

Promi-Stylisten: Die passenden Kleider für die Stars

Promis sind auch nur Menschen oder glauben Sie wirklich Gwyneth Paltrow und Co. wissen von Natur aus wie jedes Outfit perfekt aufeinander abgestimmt wird? Nein, auch die A-Prominenz aus Hollywood hat vielleicht Trendgespür, vertraut aber größtenteils auf einen eigenen Stylisten. Kein Wunder also, dass die Modekenner der Stars es immer mehr zu einem eigenen Prominentenstatus bringen. Denn Rachel Zoe und Konsorten haben sich von den Stylingberatern der Stars und Sternchen zu Reality TV-Protagonisten und Eigentümer eigener Modelinien gemausert. Das Gute daran: Jede Frau kann jetzt vom Hollywood-Stylinggespür etwas lernen.

Rachel Zoe

Rachel Zoe ist die Top-Stylisten der weiblichen Hollywood-Prominenz

 

Die Stylisten-Prominenz: Rachel Zoe und Co.

Am Bekannteste unter den Modeexperten aus Hollywood dürfte wohl Rachel Zoe sein. Sie hat schon Nicole Richie und Demi Moore den Trendlook verpasst und hatte sogar eine eigene Show mit dem Titel „The Rachel Zoe Project“ bei dem US-amerikanischen Sender Bravo. Inhalt der selbigen natürlich ihr Job als Stylistin der Stars. Da ist es dann auch nicht verwunderlich wenn der Red Carpet Look von Cameron Diaz eine ganze Sendung füllte oder Rachel für Liv Tyler die gesamte Sommergarderobe organisierte. Interessant anzusehen und auch beruhigend, denn es zeigt, dass selbst die stilsichersten Stars nicht ohne etwas fremde Hilfe auskommen. Eine weitere helfende Hand im Modewirrwarr ist die Kanadierin Leith Clark, die Keira Knightley einkleidet und  ihr zum Ruf der zur Fashion-Ikone verhalf. Mit eigenen Modestrecken in Magazinen ist die junge Stylisten selber zur Modeikone geworden. Deb Waknin sorgt dagegen für den richtigen Hollywood Glamour indem sie Stars wie Sandra Bullock oder Halle Berry für die Oscars einkleidet.

Hochwertige Basics und auffällige Accessoires sorgen für den Hollywood-Look

Hochwertige Basics und auffällige Accessoires sorgen für den Hollywood-Look

 

Den eigenen Stil finden: Von Stylisten lernen

Auch die Stylisten der Promis orientieren sich an ein paar einfachen Regeln. Zu aller erst sollten sie auf hochwertige Basics setzen. Statt das Geld für ausgefallenen Teil von Billigketten auszugeben, sollten Sie in eine schlichte Bluse oder ein Pencil Skirt von namhaften Designer investieren. Die hochwertigen Basics sind in der Lage jedes Outfit aufzuwerten. Dann folgt auch schon der zweite Schritt: Die Accessoires. Durch eine Statement-Kette oder eine It-Bag wird jedes schlichte Outfit aufgepeppt und kann je nach Lust und Laune verändert werden. Nicht ohne Grund liegt der Fokus von Rachel Zoes eigener Modelinie auf Accessoires und Schuhen. Wenn Sie qualitativ hochwertige Basics und herausstechende Accessoires haben heißt es stylen und ausprobieren was ihrer Figur am besten steht. Dazu sollten Sie sich von anderen Frauen inspirieren lassen. Die Outfits für Frauen auf www.stylefruits.de sind zum Beispiel eine gute Quelle für Stilinspirationen, denn bei diesem Online-Portal laden Frauen ihre eigenen Styling-Vorschläge hoch und können sich über Trends und Stil austauschen. Ansonsten verfolgen Sie die Outfits der Promis bzw. die Outfits der Stylisten, die von der Prominenz getragen werden, denn wie wir jetzt wissen: hinter jeder Stilikone steht eine begabte Stylistin.

 

Foto 1: Nata Pupo / Shutterstock.com  Foto 2: Bork /shutterstock.com

Post a Comment