mit shapewear ins kleid passen
Tipps

Ganz schnell schlank? Mit einem Trick!

mit shapewear ins kleid passenDer Abend in der Oper oder das romantische Dinner zu zweit – zu besonders wichtigen oder schönen Anlässen schlüpft Frau, auch wenn sie es sonst eher praktisch liebt, gern in ein aufwändiges Abendkleid. Da die aber meist nicht gerade billig sind, haben die meisten davon nur eine sehr begrenzte Anzahl im Kleiderschrank. Die guten Stücke werden dann über längere Zeit immer wieder zu besonderen Gelegenheiten hervorgeholt. Wenn solch eine Situation schon ein wenig länger zurück liegt, kann es durchaus sein, dass das heiß geliebte Abendkleid plötzlich nicht mehr so richtig passt. An den Seiten bilden sich unschöne Wülste und Dellen und die Stimmung ist sofort im Keller. Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass unser Energiebedarf mit zunehmendem Alter wieder sinkt. Wer also nicht durch Sport und Aktivität für einen zusätzlichen Verbrauch an Kalorien sorgt, der wird bei gleich bleibenden Ernährungsgewohnheiten dicker. Einmal „angefutterte“ Pfunde sind dann nur noch schwer wegzubekommen und schon gar nicht schnell genug für einen schönen Abend. Kein Grund jedoch zu verzweifeln, denn mit einem kleinen Trick lässt sich wieder eine perfekte Silhouette zaubern. Das Geheimnis heißt Shapewear.

Auch Stars sind nur Menschen

Wenn wir die Stars auf dem Roten Teppich beobachten, stellt sich schnell ein bisschen Neid ein. Die Promis sehen meist perfekt aus, wenn sich die Objektive der Kameras auf sie richten und das Blitzlichtgewitter beginnt. Um hier eine gute Figur zu machen, nehmen viele die Dienste von persönlichen Fitnesstrainern, Ernährungsberatern und Beauty-Spezialisten in Anspruch. Trotz dieses Aufwandes haben auch die Stars mit den gleichen Problemen zu kämpfen. Gwyneth Paltrow, Sienna Miller und Kolleginnen setzen deshalb auf Shapewear, figurformende Wäsche. Die Stücke aus hochelastischen Textilien bringen den Körper sanft in die gewünschte Form, machen das Bäuchlein flacher, straffen die Schenkel oder lassen die Pölsterchen um die Hüfte verschwinden. Lösungen gibt es für quasi jede „Problemzone“. Dank der modernen Materialien ist Shapewear, anders als die figurformende Wäsche früherer Jahre auch alltagstauglich: Weder engen Taillenformer, Bauch-weg-Miederhose oder Form-Body ein, noch schwitzt man unter den atmungsaktiven Kleidungsstücken übermäßig. Kein Wunder, dass viele Frauen auch abseits öffentlicher Auftritte auf die neue Shapewear vertrauen…

Bild: © yellowj – Fotolia.com

Post a Comment