Wellness-Urlaub: Jede aktive Frau sollte sich auch mal eine Auszeit gönnen
News Reisen Womensvita

Richtig entspannen: Auf in den Wellness-Urlaub

Wellness-Urlaub: Jede aktive Frau sollte sich auch mal eine Auszeit gönnenFrauen sind oft große Organisations-Talente. Kein Wunder: Job, Familienleben, Partnerschaft, Haushaltsführung und Freundschaftspflege wollen gut aufeinander abgestimmt und durchgeplant sein. Doch gerade die Erholung kommt dabei oft zu kurz – viele Frauen sind oft bemüht, in allen Bereichen perfekt zu sein und sich um andere zu kümmern. Oft leiden darunter die eigenen Bedürfnisse und die Work-Life-Balance gerät schnell aus den Fugen. Und auch im Urlaub gibt es dann oft noch ein volles Programm, bei dem mit Partner und Kindern etwas unternommen werden soll.


Wer viel leistet, sollte sich auch Ruhe gönnen

Doch um mal wieder Energie für den Alltag aufzutanken und den Kopf frei zu bekommen, ist es nicht immer geeignet, sich auch im Urlaub den ganzen Tag um Partner und Kinder zu kümmern. Was gegen einen hektischen Alltag und einen vollen Terminkalender hilft: Ein ausgedehnter Wellness-Urlaub. Keine Sorge: Die Kinder können auch schon mal für ein paar Tage bei Oma und Opa bleiben, der Partner kann mit in den Urlaub oder freut sich sicher auch einmal über ein wenig Ruhe. Oft genügt schon ein Wochenend-Trip – manchmal sollte es aber schon ein mehrtägiger Erholungs-Urlaub sein.

Einmal zur Ruhe kommen und Energie auftanken

Natürlich hat jeder seine eigene Methode, um sich zu entspannen: Wer den ganzen Tag nur im Büro sitzt, wird sich tatsächlich über einen actiongeladenen Urlaub freuen. Aber gerade wer ohnehin jeden Tag genug um die Ohren hat, sollte es lernen, sich auch mal entspannen zu können. Viele Hotels bieten hier ein Rundum-Paket an: Bequeme Hotelzimmer, Therme und Sauna, eine Halb- oder Vollpension und zusätzlich ein entspanntes Programm aus sportlichen Aktivitäten, Massagen und reinigenden Gesichts-Anwendungen. Genau das Richtige, um sich mal so richtig verwöhnen und die Seele baumeln zu lassen: Danach fallen einem auch viele Dinge im Alltag wieder viel leichter – und oft nimmt man einige Lektionen in Sachen Bewegung und Ernährung aus dem Urlaub für den Alltag mit.

Foto: Mildred Klaus / pixelio.de

Post a Comment