Wechseljahre

Blutungen in den Wechseljahren

Die Zeit rund um das 50.Lebensjahr, ist die Zeit bei einer Frau in der sich die Wechseljahre ankündigen.

Es ist ein natürlicher Lebensabschnitt, in diesem Abschnitt kommen körperliche Veränderungen vor wie Gewichtszunahme an den verschiedensten Stellen.

Anzeichen für den Beginn der Wechseljahre sind Schwankungen im Bereich der Zyklen. Unregelmäßige Zyklen sowie starke oder schwache Blutungen sind keine Seltenheit. Oft kommt es aber auch zu Hitzewallungen und Schweißausbrüchen.

Ein Jahr nach ausbleiben der Blutung kann der genaue Zeitpunkt der Menopause festgelegt werden. Die Dauer der Wechseljahre ist je nach Frau unterschiedlich. So können bis zu 12 Jahren vergehen, vom ersten Symptom bis zum Ende.

Die Wechseljahre verändern häufig den Schlafrhythmus, betroffene Frauen wachen nachts häufig auf. Dünner werdende Schleimhäute verlieren an Elastizität und es kann zu Zahnfleischblutungen kommen. Gesichtsbehaarungen sind kein Einzelfall, da die männlichen Sexualhormone überwiegen.

Eine Schwangerschaft während der Wechseljahre ist sehr gering, da der Eisprung und der Zyklus unregelmäßig. Um eine Schwangerschaft zu vermeiden, sollte ein Jahr nach ausbleiben der Periode verhütet werden.

Um die Beschwerden zu lindern sollten Frauen Sport treiben, jedoch sollte ein Sport ausgewählt werden der Spaß macht. Stress sollte vermieden z.B. durch Yoga. Ebenso wichtig ist eine gesunde Ernährung, viel Obst und Gemüse sollte zu sich genommen werden. Viele der Beschwerden lassen nach der Umstellung nach.

Post a Comment

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück