Nahrungsergänzungsmittel

F.X.Passage SL von Wörwag Pharma

Fasten, entlasten und entgiften: Eine befreiende Auszeit für einen vitaleren Neuanfang

Eine vorübergehende Unterbrechung der Ernährungsgewohnheiten ist Regeneration aus dem tiefsten Inneren heraus, Befreiung von Überflüssigem und die beste Voraussetzung für den Einstieg in ein gesünderes Leben!

Das uralte Naturheilmittel Fasten ist heute aktueller denn je: Kaum jemand kann sich im hektischen, konsumreichen Alltag dem Wunsch entziehen, einmal inne zu halten und den Körper grundlegend zu regenerieren, um neue Energie zu schöpfen.

Fastende berichten, sich nach der Kur „wie neu geboren“ zu fühlen: befreit, leichter, ausgeglichener und leistungsfähiger.

Die Ursachen für die positiven Wirkungen des Fastens sind vielfältig und komplex: Zur natürlichen und ganzheitlichen Regeneration des Körpers tragen die Entlastung und Umstellung des Stoffwechsels, aber auch die Entgiftung und Entschlackung der Gewebe bei. Während die Fettpolster schmelzen, werden die dort angesammelten Giftstoffe freigesetzt und ausgeschieden.

Unter dem Begriff „Detox“ gewinnt das alt bekannte Phänomen der Entgiftung heute nicht nur im Gesundheits-, sondern auch im Beauty-Bereich an Popularität. Und das hat durchaus seine Berechtigung. Denn die intensive „Reinigung von innen“ und das verbesserte Körpergefühl spiegeln sich auch nach außen wider: die Haut wird reiner, die Ausstrahlung klarer und frischer.

Auf hormoneller Ebene bewirkt das Fasten eine messbare Reduktion des Stress-Levels und einen Anstieg von glücklich stimmenden Botenstoffen. Großen Einfluss auf das Wohlbefinden und die Vitalität hat auch die Sanierung des Darms, die beim Fasten durch Schonung und Reinigung des Organs erzielt wird.

Denn der muskulöse Schlauch im Bauch ist nicht nur eine hochkomplexes „Chemiefabrik“, die die grobe Nahrung in kleinste Bestandteile zerlegt und so für jede Körperzelle nutzbar macht. Der Darm ist gleichzeitig der Hauptsitz des Immunsystems, also die stärkste Abwehrfront des Körpers.

Dazu ist er noch ein sehr sensibles Organ: Ein dichtes Geflecht aus mehr als 100 Millionen Nervenzellen umhüllt den Darm, wodurch er eng mit Psyche und Wohlbefinden in Verbindung steht. Kein Wunder also, dass die Regeneration des Darms nicht nur der Verdauung zugutekommt, sondern auch den Abwehrkräften und dem Elan im Alltag.

Nicht zuletzt ist die Unterbrechung der Essgewohnheiten ein geeignetes Mittel, um sich endgültig von überschüssigen Pfunden, Diäten und einem ungesunden Lebensstil zu verabschieden. Denn Fasten kann die Ernährungsgewohnheiten quasi umprogrammieren: Es ist eine überzeugende Selbsterfahrung, durch die das Bewusstsein für gesundes Essen geschärft wird.

Gewusst wie
Wer den radikalen Verzicht scheut oder nicht fasten kann, sollte wissen: Essen muss nicht unbedingt tabu sein. Auch kleinerer Verzicht kann große Wirkung haben, wenn man weiß, worauf es ankommt. Ob Buchinger-Fasten mit Brühe und Säften, ob Suppenfasten, Basenfasten, Detox-Kur oder Entlastungstage mit Gemüse, Obst und Reis – entscheidend ist, die wichtigsten Regeln zu beachten.

Dazu zählt, viel und das Richtige zu trinken, alles Belastende wegzulassen und die Ausscheidungsvorgänge zu unterstützen. Die Reinigung und Entleerung des Darms wird traditionell mit einem natürlichen, abführend wirkenden Passagesalz wie Bittersalz (Magnesiumsulfat) gefördert. Bittersalz gibt es in Apotheken auch als wohlschmeckende Variante mit ausschließlich natürlichen, reizarmen Inhaltsstoffen (z.B. F.X. Passage SL von Wörwag Pharma*).

Durch die Darmreinigung können Schadstoffe und Ablagerungen leichter ausgeschieden werden. Außerdem ist die möglichst rasche Entleerung des Verdauungstraktes eine wichtige Voraussetzung dafür, dass das Hungergefühl verschwindet. Auch Saunagänge, heiße Duschen oder Spaziergänge an der frischen Luft fördern die Entgiftung und Entspannung. Weitere Informationen über das Fasten erhält man z.B. im Internet unter www.heilfasten-tipps.de.

* F.X. Passage® SL ist ein wohlschmeckendes Magnesium-Sulfat (Bittersalz)-Präparat, das in Wasser aufgelöst als fruchtiges Sprudelsalz getrunken wird und auf sanfte, reizarme Weise die Darmentleerung und –reinigung fördert. Die zur Geschmacksverbesserung beitragenden natürlichen Stoffe wie Weinsäure, Zitronensäure und Natriumhydrogencarbonat in F.X. Passage® SL unterstützen nicht nur die Darmreinigung, sondern auch den Abbau saurer Stoffwechselprodukte im Körper.

Der Hersteller Wörwag Pharma, ein mittelständisches Familienunternehmen aus Böblingen, ist Spezialist für hochwertige Biofaktoren-Präparate sowie für Produkte zur Diabetes- und Herz-Kreislauftherapie. Weiter Infos: www.woerwagpharma.de

F.X. Passage® SL von Wörwag Pharma:
Dose mit 200 g Pulver für 9,96 €* nur in Apotheken erhältlich (PZN 1430582)

Post a Comment

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück