News

Produktrückruf Lidl „Linessa Schinken Teewurst”

Produktrückruf Lidl´s „Linessa Feine Schinken Teewurst“ – des Herstellers Stockmeyer GmbH, Sassenberg, mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 19.11.10 und 22.11.10.

In diesem Artikel wurden Salmonellen nachgewiesen. Lidl Deutschland hat darauf umgehend reagiert und die betroffenen Produkte sofort aus dem Verkauf genommen.

Salmonellen können Auslöser von Magen-/Darmerkrankungen sein. Bei Risikogruppen wie Säuglingen, Kleinkindern, alten Menschen oder immungeschwächten Personen ist es möglich, dass schwere Erkrankungen hervorgerufen werden.

Betroffen von dem Rückruf ist ausschließlich die „Linessa Feine Schinken Teewurst“ mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 19.11.10 und 22.11.10 des Herstellers Stockmeyer GmbH (siehe Aufdruck Verpackungsrückseite).

Alle anderen Produkte dieses Herstellers, sowie weitere bei Lidl Deutschland erhältliche Teewurst-Produkte auch anderer Hersteller sind von dem Rückruf nicht betroffen.

Kunden sollen die betroffene Teewurst mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 19.11.10 und 22.11.10 des Herstellers Stockmeyer keinesfalls verzehren und diese in jeder Lidl-Filiale zurückgeben. Der Kaufpreis wird auch ohne Vorlage des Kassenbons erstattet.

Post a Comment

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück