In güldenem Glanze: Hochzeit im Herbst
20. Oktober 2014 – 12:25 | Kein Kommentar

Wer sagt, dass der Herbst die kargste Jahreszeit ist, der hat sich gewaltig geirrt. Denn jetzt erst taucht die Sonne die Natur und die Laubwälder in sattes Gold und zeigt, was der Sommer hervorgebracht hat. …

Lesen sie den gesamten Beitrag »
Beauty

Beauty, Kosmetik und Wellness – News

Diät

Was Sie schon immer über Diäten wissen wollten inkl. Rezeptideen

Ernährung

Alles rund ums Essen: Anti Aging Food, gesundes Essen

Sexualität

Nachrichten aus dem Bereich der weiblichen Sexualität

Stil

Stil-Tipps für modebewusste Frauen

Home » Beauty

Glättbürsten im Test – Markenmodelle für modische Glatthaarfrisuren

Geschrieben von admin am 5. September 2017 Kein Kommentar|

Vollkommen glattes Haar wünschen sich viele Frauen mit hohen Ansprüchen an ihre Schönheitspflege. Mit einer Glättbürste verschwinden Wellen und Locken professionell in den eigenen vier Wänden. Allerdings bleibt das Haar nur mit wirklichen Markenmodellen unbeschädigt. In einem ausführlichen Test zu optischen, ergonomischen und technischen Merkmalen lässt sich das individuelle Lieblingsmodell am einfachsten finden.

© pixabay.com

© pixabay.com

Glättbürsten Test nach technischen Kriterien

Egal bei welcher technischen Ausstattung einer Glättbürste: Ein gutes, haarschonendes Ergebnis muss bereits nach dem Haarewaschen vorbereitet werden:

Hitzeschutz für das Haar

Ohne Hitzeschutz wird das geglättete Haar trocken und stumpf. Es verliert seine Spannkraft und fällt durch ungleichmäßig gebrochene Haarspitzen auf. Selbst die beste Glättbürste würde ohne solchen Hitzeschutz das Haar dauerhaft schädigen. Deshalb werden – am besten direkt nach der Haarwäsche – entsprechende Gels, Schäume, Fluids oder ähnliche Produkte im Haar verteilt. Sie dürfen nicht ausgewaschen werden, da sonst die schützende Hülle um jedes einzelne Haar wieder verloren geht.

Aufsätze für Frisurenvariationen

Glättbürsten sind ein Beautyprodukt. Viele Damen und Herren wünschen sich bei ihrer Schönheitspflege Abwechslung. Eine gute Glättbürste im Test erfüllt diesen Wunsch durch Aufsätze zum Glätten oder Locken.

Elektronische Regulierung

Glättbürsten mit Temperaturanzeige geben akustische Signale, wenn die Glätttemperatur für das Haar zu hoch ist. Einfachere, aber gleichermaßen schonende Markenmodelle haben mindestens eine elektrische Signalgebung.

Testkriterien Handhabung, Multifunktionalität und Design

Eine simple Handhabung, der Mehrfachnutzen eines Modells sowie ein schickes Design sind weitere Kriterien im Glättbürsten Test. Selbstverständlich sollen der Preis für gut benotete Testmodelle preisgünstig und die Lebensdauer möglichst hoch sein. Ein ausgiebiger Test mit Glättbürsten zeigt, dass das Haar nicht nur glatt, sondern sogar glänzender wird. Die drei Hauptkriterien werden von den Testsiegern durch solche Qualitätsmerkmale erfüllt:

Handhabung

Die beste Glättbürste lässt sich simpel bedienen. Sie ist ergonomisch geformt und hat Bedienknöpfe in günstiger Fingerposition. Auch langes Haar wird damit vom Ansatz bis in die Spitzen in einem Zug glatt. Elektronische Regulierungen helfen bei der besten Temperatureinstellung. Sie schützen Haare und Glättbürste vor einer Überhitzung. Aufsätze sind unkompliziert austauschbar.

Multifunktionalität

Seit Beginn des Modetrends zu glattem Haar erobern Glättbürsten die Badezimmer. Doch nur solche Modelle mit viel Zubehör zum Glätten, Locken drehen und Föhnen rechtfertigen einen unter Umständen höheren Preis. Im Test sollten die Aufsätze mühelos das jeweils andere Frisurenergebnis erzielen. Halbherzige Wellen oder Frizzlereste nach dem Glätten sind für eine Glättbürste im Test ein Ausschlusskriterium.

Design

Wer für seine Schönheitspflege Beauty-Produkte nutzt, möchte sie in den meisten Fällen nicht in Schränken verstecken. Die besten Glättbürsten im Test zeichnen sich durch ein dekoratives Design aus. Trendfarben für Damen und Herren oder dezente Grau- und Schwarzdesigns sind in den inzwischen breiten Sortimenten zu finden. Allerdings wird im Test das Design auch nach den verwendeten Materialien bewertet. Je bruchsicherer und robuster Modelle sind, desto besser eigenen sie sich langfristig für den täglichen und sicheren Gebrauch.

Fazit

Glättbürsten vereinen die Funktion eines Haartrockners mit der Eigenschaft eines Glätteisens. Die besten Modelle im Test zaubern direkt beim Durchkämmen glattes Haar ohne Überhitzung. Bei der Testbewertung erzielt solide Technik mehr Punkte als ein schickes Design.

Schreiben sie einen Kommentar!

Sie können diese HTML-Tags benutzen:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>