In güldenem Glanze: Hochzeit im Herbst
20. Oktober 2014 – 12:25 | Kein Kommentar

Wer sagt, dass der Herbst die kargste Jahreszeit ist, der hat sich gewaltig geirrt. Denn jetzt erst taucht die Sonne die Natur und die Laubwälder in sattes Gold und zeigt, was der Sommer hervorgebracht hat. …

Lesen sie den gesamten Beitrag »
Beauty

Beauty, Kosmetik und Wellness – News

Diät

Was Sie schon immer über Diäten wissen wollten inkl. Rezeptideen

Ernährung

Alles rund ums Essen: Anti Aging Food, gesundes Essen

Sexualität

Nachrichten aus dem Bereich der weiblichen Sexualität

Stil

Stil-Tipps für modebewusste Frauen

Home » Ernährung

Chlorella – körperliche Unterstützung durch ein Powerpaket in Mikroformat

Geschrieben von admin am 16. Juli 2017 Kein Kommentar|

Algen gehören zu den kleinsten und erstaunlichsten Organismen der Erde. Chlorella entwickelt sich vor allem im Süßwasser. Die Besonderheit der Mikroalge ist die Möglichkeit, ihre Zellschichten verdauungsfähig aufzuspalten und so ein Pulver oder Presslinge zu gewinnen. Der hohe Nährstoffanteil macht Chlorella als Nahrungsergänzungsmittel beliebt.

© pixabay.com

© pixabay.com

So werden die Chlorella-Inhalte für den menschlichen Organismus verwertbar

Die winzige Alge Chlorella schützt sich vor Umweltstörungen durch einen dreischichtigen Aufbau. Würde sie ungebrochen in den menschlichen Magen gelangen, könnten nur wenige Nährstoffanteile verwertet werden. Also werden die Chlorella-Schichten im Verarbeitungsprozess geöffnet. Ebenfalls ist die Mikronisierung üblich, um die wertvollen Inhalte verdaulich zu machen. Das fertige Produkt wird entweder als Pulver verpackt oder zu handlichen Presslingen weiterverarbeitet.

Allerdings sollten diejenigen mit einer täglichen Einnahme ihrer Dosis Chlorella dies nicht als Ersatz für eine ausgewogene Ernährung betrachten. Die Alge liefert lediglich ein Plus an Nährstoffen und Vitaminen. Dadurch verbessert sich die Vitalität, und das Immunsystem wird gestärkt. Ein reiner Umstieg auf Algenprodukte statt normaler Lebensmittel würde dagegen langfristig zu schwerem Mangel führen. Auch eine große Gabe von Chlorella könnte dagegen nicht helfen.

Schönheit mit Chlorella – weil Vitalität auch ausstrahlt

Die nachgewiesenen Vorteile von Chlorella im medizinischen Bereich sind

  • Eine entgiftende und somit körperreinigende Funktion
  • Vorbeugen und Lindern von Symptomen bei Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems, der Leber und des Darms
  • Vorbeugen von Mangelerscheinungen während einer Abnehm-Diät
  • Stärkung des Immunsystems

Es ist allgemein bekannt, dass ein intaktes Immunsystem und ein giftfreier Körper auch optisch ihre Vitalität ausstrahlen. Daher können mindestens diese weiteren, körperlichen Vorteile beschrieben werden:

  • Ein vitaler, schlanker Körper durch ergänzende Einnahme von Chlorella-Produkten
  • Schöne Haut durch die körperreinigende Wirkung
  • Besseres Wohlbefinden aufgrund der Rundum-Ergänzung mit Mikronährstoffen und Vitaminen

Mehr über die genauen Inhaltsstoffe, Nährwerte und wissenschaftliche Studien beschreibt das Informationsportal: Die Chlorella Alge. Hier ist auch zu erfahren, welche Arten dieser Poweralge es gibt und welche Chlorelle als Nahrungsergänzungsmittel verwendet wird. Ebenso findet sich dort ein Vergleich zu der Algensorte Spirulina, die ebenfalls als Pulver oder Pressling zur Nahrungsergänzung angeboten wird.

Verwendung von Chlorella in der Küche

Der Begriff Superfood soll herstellerseitig solche Lebensmittel mit besonders wertvollen Inhaltsstoffen von weniger hochwertigen Nahrungsmitteln unterscheiden. Allein deswegen greifen ernährungsbewusste Menschen gerne zu den meist teuren Produkten im Glauben auf eine besonders positive Wirkung. In diesem Zusammenhang kann Chlorella durchaus auch als Superfood oder mindestens als wertvolle Ergänzung in der Küche beschrieben werden. Gerne wird Chlorella als Pulver zusammen mit Minze, Spinat, Obst und Mineralwasser zu Smoothies verarbeitet.

Einem Salatdressing verleiht das Pulver ebenfalls eine herrlich frische Grünfarbe. Auch im Pesto oder süßen Energyballs gibt Chlorella die Extraportion Energie und Farbe. Wer Chlorella-Rezepte in den täglichen Speiseplan integriert, braucht keine Extraportion als zusätzliche Dosis einzunehmen. Denn beim Kochen, Pressen, Rühren und Kühlen bleiben die Inhaltsstoffe der Alge gut erhalten. Sie sind geschmacksneutral und somit in keiner Chlorellaspeise dominant.

Fazit

Chlorella fördert die körperliche Vitalität. Die Algenprodukte als Pulver oder Pressling sind beliebt als Nahrungsergänzung vorbeugend gegen körperliche Mangelerscheinungen sowie zur Unterstützung der Schönheitspflege. Auch Rezepte mit Chlorella im täglichen Speiseplan werden immer beliebter und lassen sich simpel zubereiten. Allerdings ersetzt die Einnahme der Algenpräparate nicht eine ausgewogene Ernährung. Jedoch unterstützt sie diese in Zeiten der Genesung oder zur Stärkung bei Stress.

Schreiben sie einen Kommentar!

Sie können diese HTML-Tags benutzen:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>